Beeindruckendes Jubiläumskonzert des Gesangvereins Eintracht 1874 e.V. Bischofsheim

in der evangelischen Kirche / Von Jürgen Gerth

Anlässtich seines 140-jährigen Bestehens lud der Gesangsverein Eintracht 1874 Bischofsheim zu einem Jubiläums-Chor- und Solistenkonzert in die evangelischen Kirche Bischofsheim ein.
140 Jahre Pflege des Chorgesangs bis in unsere heutige, schnelllebige Zeit mit einer von technischen Geräuschen überfrachteten musikalischen Welt ist schon eine besondere Veranstaltung wert.
So wies auch der Erste Vorsitzende des Vereins, Winfried Schoor, in seiner kurzen Begrüßungsansprache einerseits mit Recht auf die Bedeutung der Musik und des Gesangs für das gesellschaftliche Leben hin, andererseits zeigte er aber auch die Probleme auf, die sich für die Erhaltung und Stabilisierung der Chöre durch fehlenden Nachwuchs ergeben.

Davon war jedoch bei diesem frühabendlichen Konzert am vergangenen Sonntag in der voll besetzten Kirche nichts zu spüren.
Der Traditionschor und die Gruppe „Voices of Harmony“ sowie das PHV-Hornquartett Frankfurt (Philharmonischer Verein), das als Gast die Veranstaltung stützte, boten sowohl vokal wie auch instrumental ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, das die erstaunliche Qualität der musikalischen Arbeit unter strich.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht aus dem Maintal Tagesanzeiger
pdf-button
Quelle: Maintal Tagesanzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächste Termine
[eventlist]