„Zirkus“ ist das Motto der 47. Fastnachtssitzung des Gesangvereins Eintracht Bischofsheim

Mit einer ausgelassenen „Zirkus“-Fastnachtssitzung feierte der Gesangverein Eintracht Bischofsheim am vergangenen Samstagabend den Eintritt in die fünfte Jahreszeit.

Der große Saal im Haus der Begegnung war gut besetzt und dem Thema entsprechend bunt geschmückt, als der „Zirkusdirektor“ und Erste Vorsitzende Winfried Schoor den Einzug der Tollitäten ankündigte und damit den Abend offiziell eröffnete.

Neben dem Prinzenpaar der Rot-Weißen der Freien Turner Wachenbuchen, Prinz Sven II. und Prinzessin Jasmin II., standen zur Begrüßung aller Narren auch die Kinderprinzenpaare der Blau-Weißen der Freien Turner Dörnigheim, Prinz Philipp II. und Prinzessin Joanna I., sowie Prinz Damian I. und Prinzessin Celina I. von der IG Tümpelgarten aus Hanau bereit. Karnevalszug-Präsidentin Heidi I. komplettierte die Hoheiten auf der Bühne.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht aus dem Maintal Tagesanzeiger
47. Fastnachtssitzung des Gesangvereins Eintracht Bischofsheim
Quelle: Maintal Tagesanzeiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächste Termine
[eventlist]