Den 80. Geburtstag von Cyrill Antes nahm der Gesangverein Eintracht Bischofsheim am vergangenen Samstagzum Anlass, um für ihn einen Sektempfang mit Imbiss im Haus der Begegnung vorzubereiten und damit einmal ,,Danke“ zu sagen – Danke für die mittlerweile 47-jährige Vereinszugehörigkeit als aktiver Sänger.

Aber Cyrill Antes ist nicht nur Sänger, er organisiert schon seit über 40 Jahren die Eintracht-Fastnachtsveranstaltung und steht dieser als Sitzungspräsident vor. Das Heringsessen plant und moderiert er ebenfalls, und auch das von ihm erfundene Bilderrätsel ist weit über die Grenzen von Bischofsheim hinaus bekannt. Auch als Zauberer hat er sich längst einen Namen gemacht. Außerdem schlüpft Cyrill Antes schon seit Jahrzehnten in die Rolle des Eintracht Nikolauses. Während des Bischemer Straßenfestes ist er am Stand der Eintrachtler schon lange nicht mehr wegzudenken. An den Wandertagen, die noch vor wenigen Jahren angeboten wurden und bei früheren Teilnahmen am Fastnachtszug war er bei der Planung und Durchführung immer an vorderster Stelle mit dabei. Aber auch bei sonstigen Veranstaltungen wie der einstigen Bischofsheimer Kerb packte er mit an. Dies sind nur einige Punkte an denen der Vereinsmensch Cyrill Antes mit Freude und Sachverstand mitgewirkt hat, es sind aber noch einige mehr. Alles aufzuführen, würde den Rahmen sprengen. Zur Überraschungsfeier am Samstag kamen auch eine Abordnung der BlauWeißen samt Prinzen paaren , der Rot Weißen, Mitglieder des Karnevalszug Vereins Maintal, Pfarrer Hans-Hermann Klüh sowie 50 aktive Sänger der Eintracht.

An den zahlreichen Besuchern ließ sich der Stellenwert ablesen, den Cyrill Antes in Maintal genießt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächste Termine
[eventlist]